Lage Charkiw und ukrainischer Gegenangriff

Ukraine / Radio / Ö1Ö2Ö3 NR / 2022-05-12 12:00

Einleitung

Charkiw liegt nur 40 Kilometer entfernt von der russischen Grenze im Nordosten der Ukraine. Die Stadt und der gleichnamige Landkreis waren eines der ersten Ziele russischer Angreifer. Doch die Stadt hielt stand. Nun ist es den ukrainischen Truppen gelungen

Detail

Charkiw liegt nur 40 Kilometer entfernt von der russischen Grenze im Nordosten der Ukraine. Die Stadt und der gleichnamige Landkreis waren eines der ersten Ziele russischer Angreifer. Doch die Stadt hielt stand. Nun ist es den ukrainischen Truppen gelungen, die Russen zurückzudrängen und einige Ortschaften im Grenzgebiet zurückzuerobern. Für die Stadt Charkiw bedeutet das, dass der russische Artilleriebeschuss nachgelassen hat. Verstärkt zu hören sind die Donner ukrainischer Artillerie. Das Leben hat sich aber nicht normalisiert. Zwei Drittel der 1,5 Millionen Bewohner sollen in anderen Landesteilen oder im Ausland sein. Die ukrainischen Angriffe dienen auch der Entlastung der eignen Truppen beim Abwehrkampf in der Ostukraine, wo die Russen bisher nur bescheidene Geländegewinne erzielt haben.“